Veranstaltungen

ZEITREISE- Die Show

Schätzmeister Lutz Hoff präsentiert...

Termin
Sonntag, 26.09.2021 16.00 Uhr

Schätzmeister Lutz Hoff präsentiert geschätzte Stars
Eva-Maria Pieckert, Regina Thoss, Hans-Jürgen Beyer, Arnold Fritzsch, Wolfgang Nicklisch

Gestern war heute noch morgen, während heute doch morgen schon wieder gestern sein wird! So ist das mit der Zeit. Kunst bleibt. Besonders die Kunst des Unterhaltens, die Unterhaltungskunst. Machen wir uns auf eine unterhaltsame Zeitreise!
Unvergessen die Fernsehunterhaltungsshow „Schätzen Sie mal“ mit Moderator Lutz Hoff. Er ist inzwischen auch Kabarettist und Autor und präsentiert auf der „Zeitreise“ von ihm und dem Fernsehpublikum überaus geschätzte Stars. Interpreten, die mit ihrem Publikum tolle Zeiten erlebt haben, heute ebenso erleben und in dieser Form erstmals gemeinsam auf Tournee gehen, um auch morgen für Sie erfolgreich zu sein.

Absolut im Zeittrend, quotengerecht die Zusammensetzung der Zeitreise: Zwei Sängerinnen: Eva-Maria Pieckert und Regina Thoss sowie zwei Sänger: Der ehemalige Thomaner Hans-Jürgen Beyer und Arnold „Murmel“ Fritzsch.
Aber, die Herren brauchen Beistand: „Murmel“ wird von Gitarrist Wolfgang „Nick“ Nicklisch – beide ehemals Gruppe „Kreis“ begleitet.
Lutz Hoff bekommt vom Bühnenmeister J.J. Locke, dem fröhlichen Pantomimen.
Eine perfekte Show mit Publikumslieblingen, die aufbieten, womit sie gestern schon begeisterten, womit sie heute wieder brillieren und womit sie morgen weiter glänzen möchten. Es fehlen nicht die Hits, die schönsten Coversongs, es fehlen auf keinen Fall die gängigsten Ohrwürmer. Doch diesmal gibt es mehr: Völlig neue Duette, Sketche und Kompositionen. Schlager, Chanson, Musical, Operette, Pantomime und Comedy kompakt auf der Bühne. Einfach gute Unterhaltung!
Alle Mitwirkenden der Zeitreise sind immer erfolgreich mit der Zeit gegangen. Haben aber nie vergessen, woher sie kommen und wohin sie wollen! So wie jetzt wieder: Sie möchten zu Ihnen, verehrtes Publikum. Mit Ihnen vereint geht es auf „Zeitreise“.
Eine Show in bester Tradition – immer auf der Höhe der Zeit!

Tickets für diese Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.